Im Usenet Netzwerk ist es Gang und gäbe, dass die Nutzer NZB Files uploaden. Ebendiese Files sind Dateien, die maximal 50 kb weitläufig sind und Download-Listen von Newsreadern einrechnen. Mit NZB-Files kann dieser Interessent, sämtliche relevanten Dateien für jedes den Download der gewünschten Daten, aufwärts seine Festplatte speichern.

Advertisements